Warhammer 40,000 - Mauer der Märtyrer - Aquila-Artilleriebunker

Artikelnummer: WH40k_GL_64-59

Das Fantasy - Strategiespiel für 2 oder mehr Spieler ab 12 Jahren

Inhalt des Kunststoffbausatzes:  56 Teile

    Wegen kleiner und spitzer Teile nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Abb. kann abweichen -

    Miniaturen sind unbemalt und müssen teilweise zusammengebaut werden.

    Farben und Klebstoff sind nicht enthalten.


    jetzt nur 82,80 €

    inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (DHL-Paket)

    Alter Preis: 90,00 €
    Rabatt: 8%
    knapper Lagerbestand

    Lieferzeit: 2 - 4 Werktage



    Beschreibung

    Warhammer 40,000 - Mauer der Märtyrer - Aquila-Artilleriebunker

    Der Aquila-Artilleriebunker ist mit Waffen ausgerüstet, die man für gewöhnlich an Titanen sieht. Er ist ein riesiger Bunker, der Flieger verdampfen, superschwere Fahrzeuge zerstören und Infanterie auslöschen kann.

    Dies ist die größte Waffe, die wir je produziert haben (bis jetzt ...), und sie befindet sich auf dem größten je von uns geschaffenen Bunker. Die gigantische Makrokanone kann entfernt werden, sodass die Warpfeldraketenbatterie zu sehen ist. Im Zentrum des Aquila-Artilleriebunkers befinden sich sieben Warpfeldraketen - das sind genug, um in einem Apocalypse-Spiel pro Spielzug eine abzufeuern. Diese Box ist kompatibel mit dem Rest des ?Mauer der Märtyrer"-Geländesortiments, was es dir ermöglicht, ein Netzwerk aus Verteidigungslinien, Bunkern, Abwehrstellungen, Waffenbatterien und Verteidigungsstellungen aufzubauen. Regeln für den Einsatz dieses Geländestücks in Warhammer-40.000-Spielen sind in der Box enthalten. Die Regeln für seine Verwendung in Apocalypse-Spielen findest du im Apocalypse-Regelbuch.

    Inhalt des Kunststoffbausatzes:  56 Teile

    Er ist unbemalt und muss zusammengebaut werden.

    Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

    Bitte beachte, dass die Miniaturen auf den Fotos nur zu Vergleichszwecken abgebildet sind. Wenn du sie denn überhaupt erkennen kannst - sie werden vom Aquila-Artilleriebunker nämlich ziemlich in den Schatten gestellt.
     
     

     

     

     

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt

    Kontaktdaten
    Frage zum Produkt

    Produkt Tags

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.